Unsere Tribüne!

Neben unserer Legende Helmut Haller zählt der in Augsburg/Oberhausen aufgewachsene Uli Biesinger zu einem der größten Spieler unseres Vereins. Sowohl seine fußballerischen Leistungen, als auch seine Treue zu Stadt und Verein machten ihn zu einem der bemerkenswertesten Spieler, die das Augsburger Trikot trugen. Er wurde zum bisher einzigen Weltmeister, der zeitgleich seine Schuhe für eine Augsburger Mannschaft schnürte.

Erst 1952 spielte er als 19-jähriger das erste Mal in der Oberliga Süd, eine der damaligen höchsten Spielklassen im deutschen Fußball, beim BCA – ein Verein der nie im Spitzenfeld der Liga war. Trotzdem gelangte Biesinger in den Weltmeisterkader 1954 und war eine der Nachwuchshoffnungen des DFBs.
In der Folge wurde Uli Biesinger einer der prägenden Spieler des BCA in der Oberliga Süd, blieb dem Verein viele Jahre lang trotz lukrativer Angebote treu. Er schnürte in 10 Spielzeiten 222 mal seine Fußballschuhe für den BC Augsburg und schoss dabei 121 Tore. Mit dem Abstieg des BCA folgte ein dreijähriges Intermezzo in Reutlingen, wobei Biesinger mit seinen 149 Toren in 265 Spielen den dritten Platz der ewigen Torschützenliste der Oberliga Süd belegt.
Mit Einführung der Bundesliga 1963 kehrte Biesinger zurück an den Lech, ehe er drei Jahre später durch Kniebeschwerden dazu gezwungen wurden, seine aktive Laufbahn zu beenden. Bis zu seinem Ableben 2011war er Stammgast bei „seinem“ FCA.

Es gehört zum Selbstverständnis und ist Verpflichtung eines jeden Fans des Fußballclubs Augsburg, Persönlichkeiten mit solchen Verdiensten für unseren Verein ein ehrendes Andenken zu wahren.
Um dementsprechend Uli Biesinger zu verewigen ist es uns ein Anliegen seinen Namen in unserem Stadion präsent zu machen. Wir setzen uns dafür ein, dass der Stehplatzbereich unseres Stadion in „Uli-Biesinger-Tribüne“ benannt wird.

Momentan ist dies der Wunsch der in der Szene Fuggerstadt organisierten Fan Clubs. Dieses Projekt muss aber zu unserem  gemeinsamen Projekt werden. Zu einem Projekt aller Fanclubs, aller Grüppchen und aller unorganisierten Fans, die regelmäßig auf dieser Tribüne stehen.

Deshalb freuen wir uns auf eure Rückmeldungen. Schreibt eure Meinung in das Gästebuch oder nehmt in der restlichen Rückrunde am Infostand hinter der Kurve mit uns Kontakt auf.

Szene Fuggerstadt